Drucken

[24.10.2017]


In Volkach an der Mainschleife findet im Umfeld des bundesweiten Vorlesetages und der Verleihung der Literaturpreise 2017 vom 8. bis 29. November 2017 ein vielfältiges Literatur- und Kulturprogramm unter dem Motto "Lebens- und Umweltgeschichten erzählen" in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, dem BUMB sowie dem Umweltbundesamt, dem Bezirk Unterfranken, der Stadt Volkach, der Akademie Faber-Castell und dem Confucius Institute Headquarters (Beijing, China) statt. 

Neben einem Fachforum zu aktuellen chinesischen und deutschen Bilderbuchproduktionen sowie einer Ausstellung zum chinesischen Bilderbuch der Gegenwart werden zahlreiche Lesungen und Workshops mit ausgezeichneten Autorinnen/-en und Illustratorinnen/-en in Bibliotheken, Buchhandlungen und Schulen im Kontext der Literaturpreisvergabe 2017 angeboten. 

Aus dem Programm:

Das gesamte Programm und weitere Informationen zum Literaturevent können Sie auf der Webseite der Akademie einsehen. 

[Quelle: Pressemitteilung]