Umfrage: Nachfolgepublikation der "Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz"

Jahrzehntelang hat die "Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz" die Entwicklung des deutschen Kinder- und Jugendfilms begleitet. Seit Anfang des Jahres gibt es die einzige deutschsprachige Fachpublikation zum Kinder- und Jugendfilm nicht mehr. Deshalb loten Vertreter von Institutionen und Festivals auf Einladung des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrums (KJF) derzeit Möglichkeiten für eine Nachfolgepublikation aus. Voraussichtlich wird eine Webseite entstehen, die sich gezielt an ein Fachpublikum wendet.

Um die Interessen und  Wünsche der Branche auch in die konzeptionelle Arbeit und Entwicklung miteinzubeziehen, bitten wir um die Teilnahme an der Umfrage "Nachfolger der Kinder- und Jugendfilmkorrespondenz (KJK)". Zur Umfrage gelangen Sie hier

Anmelden

Newsletter