Drucken

Die StoryDrive-Konferenz  am 11. Oktober bringt Film-, Games- und Verlagsbranche zusammen, als multimediale Geschichtenerzähler. Diesmal mit dabei: Ziad Doueiri, Regisseur und langjähriger Kameramann von Quentin Tarantino.

(Quelle: boersenblatt.net) Doueiri gewährt dabei einen Blick hinter die Kulissen von Hollywood. Weitere Gäste der diesjährigen StoryDrive-Konferenz sind Augmented-Reality-Experte Drew Davidson, Leiter des Entertainment Technology Centers an der Carnegie Mellon University (USA), und Bestseller-Autor Dmitri Gluchowski ("Metro 2033")

Im Mittelpunkt der Buchmesse-Tagung stehen diesmal crossmediale, die tatsächliche Begebenheiten mit fiktiven Elementen verbinden. Das Programm ist in vier Module unterteilt:


Für StoryDrive 2013 hat die Buchmesse ein neues Programmformat entwickelt, das die Konferenzteilnehmer miteinbezieht: "Vorbild war das Fishbowl-Format, eine unter anderem bei der Zusammenführung von Gruppen erfolgreich eingesetzte Gesprächsmethode", so Britta Friedrich, bei der Frankfurter Buchmesse Leiterin der Abteilung Veranstaltungen & Programme und Kopf von StoryDrive.

Erstmals wird das Programm von StoryDrive in einer "Gesprächsarena" präsentiert. Vier Tische spiegeln die Programmstruktur von StoryDrive wider. Jeder Tisch steht dabei für eines der vier Themenmodule. Jedes Thema wird wiederum von drei bis vier Experten repräsentiert, die als Gastgeber fungieren. Das Publikum hat die Wahl, an den Tischen Platz zu nehmen – und damit aktiver Part des Programms zu werden – oder sich in den Zuschauerraum zurückzuziehen.

"Das Besondere an diesem Format ist, dass unsere Sprecher während der gesamten Veranstaltung vor Ort sind. Sie stehen auch nach ihren Vorträgen Rede und Antwort und werden sich am Programm beteiligen", so Friedrich. "Auch die Konferenzteilnehmer können sich mit ihren Meinungen, Visionen oder Projekten positionieren. StoryDrive bietet eine besondere Bühne – für Sprecher und Teilnehmer gleichermaßen."

Die Konferenz findet statt am Freitag, 11. Oktober, im Saal Europa (Halle 4.0, Messegelände). Das Programm im Überblick und weitere Informationen zu StoryDrive 2013 gibt hier.

Der Ticketpreis beträgt 275,- Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.