[06.02.2018]

Die AG Bücher für Vorleser schreibt zum Jahr 2019 zum dritten Mal den mit 1000,- € dotierten Bilderbuchpreis HUCKEPACK aus. Ausgezeichnet wird ein Bilderbuch, das sich nach Meinung der Jury in besonderer Weise dazu eignet, Kinder im Rahmen des Vorlesens emotional zu stärken. Einsendeschluss ist der 31.12.2018.

HUCKEPACK ist ein Bilderbuchpreis, der gemeinsam durch das Bremer Institut für Bilderbuchforschung (BIBF) und das Projekt "Vorlesen in Familien" der Phantastischen Bibliothek Wetzlar verliehen wird. Erstmalig wurde der Preis aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums des genannten Projektes im Jahre 2016 überreicht.

Der vom pädagogischen Verlag "das netz" mit 1000 Euro dotierte Preis würdigt Bilderbücher, die nicht nur durch ihr Zusammenspiel von Text und Bild überzeugen, sondern darüber hinaus in besonderer Weise dazu geeignet sind, Kinder im Rahmen des Vorlesens emotional zu stärken. Dieser Blick auf die nachhaltige Wirkung eines Bilderbuches macht auch das Besondere des Bilderbuchpreises HUCKEPACK aus.

Weitere Bilderbücher, die von der Jury hervorgehoben, aber nicht mit dem Preis bedacht werden, sollen zumindest eine ideelle Auszeichnung erfahren, indem sie Aufnahme in einer Auswahlliste finden.

Verlage können noch bis zum 31.10.2018 Bilderbücher einreichen, die 2018 erstmals erschienen sind (später im Jahr erscheinende Bilderbücher dürfen bis zum 31.12.2018 nachgereicht werden).

Eine fachkundige Jury wird in einer gemeinsamen Sitzung im Januar 2019 über den oder die Preisträger entscheiden, so dass die Preisverleihung im Frühjahr 2019 stattfinden kann.

[Quelle: Ausschreibung]


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2