[17.09.2018]

Am Departement für deutsche Sprache und Literatur der Universität Genf ist zum 01. Februar 2019 eine Assistenzstelle in deutscher Linguistik und Didaktik zu besetzen. Bewerbungen können bis zum 21. Oktober 2018 eingereicht werden.

Anforderungen:

Master-Abschluss oder Lizentiat in moderner deutscher Sprachwissenschaft oder Didaktik bzw. ein gleichwertiges Diplom. Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse. Abschlussarbeit auf dem Gebiet der deutschen Linguistik oder der Deutschdidaktik.

Aufgaben:

Die Stelle ist zu 70% ausgeschrieben; ab dem 3. Jahr beträgt sie 100%.

  • Zusammenarbeit mit dem Professor für deutsche Sprachwissenschaft und Didaktik
  • Mitwirkung bei der Lehre in den Bereichen Sprachwissenschaft und Fremdsprachendidaktik (Unterricht in Deutsch und Französisch)
  • Mithilfe bei der Korrektur studentischer Arbeiten, bei der Betreuung von Studierenden und bei den wissenschaftlichen Aktivitäten des Professors und seiner Forschungsgruppe.
  • Gelegentlich Übernahme von administrativen Aufgaben beim Deutschdepartement und beim Hochschulinstitut für LehrerInnenbildung.

Gehalt:

  • Fr. 46'247- pro Jahr im 1. Assistenzjahr.
  • Das Maximalgehalt wird nach 4 Jahren erreicht (Fr. 78'528.-/Jahr).

Stellenantritt: 1. Februar 2019

Dauer der Anstellung:
AssistentInnen werden zunächst für einen Zeitraum von 2 Jahren ernannt; die Ernennung kann für zwei aufeinanderfolgende Zeiträume von jeweils 2 Jahren und 1 Jahr verlängert werden.

Erforderliche Unterlagen und Eingabefrist:

  • Bewerbungsschreiben,
  • Lebenslauf mit Fotokopie des Master- oder Lizentiatszeugnisses/-protokolls,
  • Beschreibung der Forschungserfahrungen und -interessen,
  • eine signifikante akademische Arbeit,
  • Dissertationsprojekt

Adresse

Prof. Dr. Daniel Elmiger
Departement de langue et litterature allemandes Faculte des lettres UNIGE 12, boulevard des Philosophes 1211 Geneve 4
oder elektronisch an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
bis 21. Oktober 2018

Die Universität Genf bemüht sich um ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis.

[Quelle: Stellenausschreibung]


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2