Drucken

 [04.09.2019]

Das Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Philosophischen Fakultät an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sucht für die Dauer von drei Jahren befristet vom 01.04.2020 bis zum 31.03.2023 einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (100%) im Bereich Fachdidaktik Deutsch. Bewerbungen können bis zum 31.10.2019 eingereicht werden. 

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Angebot:

Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Be-werbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen etc.) bis zum 31.10.2019 unter Angabe der Kennziffer 51/19/3.202 aus technischen Gründen ausschließlich in einer PDF-Datei per E-Mail an das Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft, Professur für Fachdidaktik Deutsch, Am Hof 1d, 53113 Bonn, z.Hd. von Frau Claudia Böhme (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Florian Radvan unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

[Quelle: Stellenausschreibung]