Drucken

[15.05.2019]

Der Arbeitskreis für Jugendliteratur sucht zum 1. August 2019 für seine Geschäftsstelle in München eine Teamassistentin/einen Teamassistenten in Vollzeit (TVöD Bund, E 7). Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 31. Dezember 2020.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. die Mitgliederverwaltung, die Abonnementverwaltung unserer Zeitschrift JuLit sowie das Einreichverfahren zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Ihr Profil:

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (ein PDF, max. 10 MB) bis zum 3. Juni 2019 z.Hd. Frau Doris Breitmoser an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

[Quelle: Stellenausschreibung]