Dr. phil. Tanja Lindauer

Dr. phil. Tanja Lindauer arbeitet als freie Redakteurin und Lektorin für verschiedene Verlage, Magazine und Zeitungen in Berlin. Der Arbeitsschwerpunkt liegt dabei im Bereich der Kindermedien sowie der Kinder- und Jugendliteratur.

Sie studierte Komparatistik, Romanistik und Anglistik an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn und schloss ihr Studium mit der Magisterarbeit (publiziert im Tectum Verlag, 2008) zu Reconstructing Eve – Automatenmenschen in Literatur und Film ab. Bereits während des Studiums hat sie sich der Kinder- und Jugendliteratur verschrieben, daher lag es nahe, dass sie ihr Promotionsthema dementsprechend wählte. In ihrer Dissertation widmete sie sich Hexen und Zauberern in der phantastischen Kinder- und Jugendliteratur und untersuchte die Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Motivs sowie deren Entwicklung in englischen und deutschen Texten.

 

Beiträge auf KinderundJugendmedien.de

 

Weitere Informationen über Tanja Lindauer:

http://www.talibo.de/

Newsletter