[12.07.2017]

Peers (Gleichaltrige) haben einen positiven Einfluss auf das Leseverhalten und die Lesemotivation von Kindern und Jugendlichen. Im Rahmen der Tagung "Peer to Peer: Kinder und Jugendliche als Akteurinnen und Akteure in der Leseförderung" sollen wissenschaftliche Erkenntnisse und gute Praxisbeispiele, vorwiegend aus Niedersachsen, vorgestellt werden. Im Anschluss an zwei wissenschaftliche Fachvorträge erfolgt die Präsentation von Praxisbeispielen im Rahmen von Werkstattgesprächen, in denen sich jeweils drei Projekte präsentieren.

Das Angebot richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bibliotheken, Kitas und Schulen sowie an weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Herbstakademie findet am 8. November 2017 von 13.30 bis 18.00 Uhr in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover statt. Sie wird in Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium, der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek und der Stiftung Lesen durchgeführt.
Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter http://www.alf-hannover.de/veranstaltungen oder http://www.alf-hannover.de/veranstaltungen/herbstakademie-peer-peer-kinder-und-jugendliche-als-akteurinnen-und-akteure-der

[Quelle: Pressemitteilung]

Newsletter


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5