Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur schreibt für das Grimm-Jahr 2013 einen Nachwuchspreis zum Thema "Märchenwelten" für deutschsprachige Autoren/Autorinnen bzw. Illustratoren/Illustratorinnen der Kinder- und Jugendliteratur aus.

Der Preis, gestiftet vom Kinderbuchautor Paul Maar, der Märchen-Stiftung Walter Kahn und der E.ON Bayern AG, ist mit 1.500 € dotiert.

Der Bewerber/die Bewerberin soll ausschließlich von einem Verlag bis zum 31. Juli 2013 vorgeschlagen werden.

Er/Sie sollte als Nachwuchspreisträger/Nachwuchspreisträgerin bisher nicht mehr als drei Bücher veröffentlicht haben.

Bitte achten Sie darauf, dass der vorgeschlagene Kandidat/die vorgeschlagene Kandidatin noch als Nachwuchspreisträger/Nachwuchspreisträgerin verstanden werden kann.

Bewerbungsunterlagen sind:

  • 3 Exemplare des Buches (keine Skripten!) mit Kurzbeschreibung
  • ein kurzer Lebenslauf in dreifacher Ausfertigung des Bewerbers/der Bewerberin


Die eingereichten Bücher werden nicht zurückgesandt!

Bitte schicken Sie die Büchersendungen an die

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.
Kennwort »Märchenwelten«
Schelfengasse 1
97332 Volkach

Die Überreichung des Nachwuchspreises findet im Rahmen der Verleihung des "Großen Preises" der Akademie an die Augsburger Puppenkiste sowie des Europäischen Märchenpreises an Prof. Dr. Heinz Rölleke am 25. September 2013 in Volkach statt.

Weitere Informationen zum Nachwuchspreis finden Sie hier.

Flyer zur Ausschreibung

Newsletter


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1