[04.10.2019]

von Anna Hein-Schwesinger

Auch in diesem Jahr sind 1549 internationale Verlage von Kinder-und Jugendmedien mit ihren Verlagsprogrammen, Preisverleihungen, Autoren und vielen weiteren Veranstaltungen für das Fach-und Privatpublikum zu Gast. Hier auf KinderundJugendmedien.de finden Sie einige Tipps zu interessanten Events im mittlerweile "Frankfurt Kids" genannten Areal für Kinder- und Jugendmedien für die Vorbereitung auf Ihren Messebesuch. Gastland ist in diesem Jahr Norwegen.

Einen allgemeinen Überblick über die Frankfurter Buchmesse finden Sie hier

Die deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchverlage sind in Halle 3.0 und im neuen Frankfurt Kids Areal zu finden. Neuerscheinungen, Klassiker, elektronische Medien und viele Innovationen werden im Foyer 5.1/6.1 präsentiert.

Mit Frankfurt EDU hat die Buchmesse seit letztem Jahr ein Format für die Zukunft des Lernens, für neue Konzepte der Bildungsbranche geschaffen. In Halle 4.2 finden sich Informationsstände, eine Bühne für Diskussionen, Bildungseinrichtungen und Neuerungen im Bereich der Digitalisierung speziell für die Bildungsbranche. 

Begleitet wird die Frankfurter Buchmesse vom internationalen Festival Book Fest mit zahlreichen Lesungen, Poetry Slams und Talk-Runden auf dem Messegelände sowie in Frankfurter Bars und Locations.

Zudem findet vom 15.-19.10.2019 die Veranstaltungsreihe Open Books rund um den Frankfurter Römer statt. 170 Lesungen zu aktuellen Buchneuerscheinungen des Herbstes 2019 können kostenfrei besucht werden. Die Lesungen von Open Books Kids sind nun schon seit drei Jahren im Jungen Museum Frankfurt zu hören: http://www.openbooks-frankfurt.de/


Im Folgenden stellen wir Ihnen eine Auswahl der wichtigsten Veranstaltungen aus dem Kinder- und Jugendliteraturbereich vor.

Serafina – Preis für Illustration der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
15.10.2019, 19:30 Uhr
Die Preisverleihung findet in diesem Jahr bereits am Vorabend der Frankfurter Buchmesse im Literaturhaus Frankfurt (Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt am Main) im Rahmen des Literaturevents "Starke Literatur für starke Kinder" statt. Die Deutsche Akademie für KJL feiert 2019 zusammen 30 Jahre Kinderrechte und 10 Jahre Preise für junge Talente. Der Eintritt zur Veranstaltung ist nach Anmeldung frei. Die Anmeldung erfolgt im Online-Kartenshop des Literaturhauses Frankfurt.
Talkrunde Serafina 2019:
Bilderbuchkünstlerinnen und -künstler fördern auf der Buchmesse 
16.10.2019, 12–13 Uhr, Kids Stage der Frankfurter Buchmesse (Halle 3.0 / K 137)
Die Talkrunde stellt die Preisträgerinnen sowie nominierte Künstlerinnen in den Mittelpunkt: Iris Anemone Paul (Polka für Igor, Kunstanstifter 2018 – Serafina 2018), Hannah Brückner (Mein fantastisches Baumhaus, Jacoby & Stuart 2018), Taltal Levi (Ein Fingerhut voll Mut, NordSüd 2019), Lotte Bräuning (Annie und die Bärenjäger, Atlantis 2019), Rachel Katstaller (Ada und die Zahlen-Knack-Maschine, NordSüd 2019) und Lucia Zamolo (Rot ist schön, Bohem 2019). Ebenso kommen die Verleger Herwig Bitsche und Hans ten Doornkaat, mit denen gemeinsam auf die Vielfalt der deutschsprachigen Illustrationslandschaft aufmerksam gemacht werden soll, zu Wort. 

25-jähriges Verlagsjubiläum Kindermann Verlag
Täglich von 11:00–11:30, Hall: 3.0, Booth: H 101
Zum 25. Verlagsgeburtstag verlost der Kindermann Verlag bunte Preise, unter anderem Bücher, Lesezeichen, Puzzles und mehr aus seinem Verlagsprogramm, die mit ein bisschen Glück und dem richtigen Schwung gewonnen werden können.

Signierstunde mit Axel Scheffler
16.10.2019, 11-12 Uhr
Hall: 3.0, Booth: G 23 + H 27
Der Starillustrator und Grüffelo-Schöpfer Axel Scheffler signiert sein neuestes, mit Julia Donaldson erschaffenes Kinderbuch "Die Schnetts und die Schmoos" und alle anderen Lieblingsbücher.

Signierstunde mit Nachwuchsillustratorinnen
16.10.2019, 14-15 Uhr
Hall: 3.0, Booth: A65
Der NordSüd Verlag macht es sich zur Aufgabe, junge Illustratoren und Illustratorinnen zu entdecken und zu fördern. Die Illustratorinnen Julie Völk, Laura Fuchs, Rachel Katstaller und Taltal Levi signieren ihre Bücher am Stand des NordSüd Verlags.

Kinderliteratur aus Norwegen
18.10.2019, 12:00–12:30 Uhr, Kids Stage der Frankfurter Buchmesse (Halle 3.0 / K 137)
Das Gastland Norwegen hat eine lebendige Kinder- und Jugendliteraturszene, die vielfältig, einfallsreich und voller Humor ist. Es ist eine Literatur von hoher Qualität für ein junges Lesepublikum, denn die Kinder- und Jugendliteratur ist in Norwegen ein wichtiges Gut. In dem Gespräch kommen die Übersetzerin Maike Dörries, der norwegische Illustrator Øyvind Torseter und die norwegische Autorin Maja Lunde zu Wort, um über Norwegens Kinder- und Jugendliteratur und ihren Stellenwert in der norwegischen Gesellschaft zu sprechen. Veranstalter ist die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

White Ravens Katalog
17.10.2019, 13-14 Uhr
Frankfurt Kids – Foyer (Foyer 5.1 / 6.1)
200 Titel in ca. 30 Sprachen und aus ca. 50 Ländern werden von den Lektoren der Internationalen Jugendbibliothek jährlich ausgewählt und in einem annotierten englischsprachigen Katalog empfohlen. Der White Ravens Katalog dient Verlegern, Buchhändlern, Bibliothekaren und allen am internationalen Kinderbuch Interessierten als Kompass für den unüberschaubar großen Kinder- und Jugendbuchmarkt und ist eine Fundgrube für literarisch Entdeckungen.
In der Veranstaltung sprechen die Lektoren eine Stunde lang über ihre Lieblingsbücher der aktuellen Auswahl und stellen Titel, die das Publikum während der Veranstaltung aus der aktuellen White Ravens Liste auswählt, vor.

Leselust wecken mit Sprachspielen, Reimen und Gedichten
18.10.2019, 12-13 Uhr
Raum Exposé (Halle 3.C Ost)
Buchhändler Sven Puchelt zeigt, wie und mit welchen Büchern man Kinder für Poesie begeistern kann. Kinder haben meist großen Spaß an Sprachspielen und Gedichten, während Eltern der Poesie für Kinder oft skeptisch gegenüberstehen. Mit welchen Büchern und Texten man diese Begeisterung bei Veranstaltungen mit Kindern fördern kann, stellt Sven Puchelt in den Mittelpunkt seines Vortrags. Organisiert wird der Fachvortrag von der "Kooperation unabhängiger Kinderbuchverlage" (KuK).

Deutscher Jugendliteraturpreis 2019
Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse
18.10.2019, 17:30 bis 19:00 Uhr
Saal Harmonie, Congress Center Messe Frankfurt
Ausgezeichnet werden das jeweils beste Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbuch aus den Nominierungen der Kritikerjury. Vertreter der Jugendjury küren ihren Preisträger mit einer szenischen Präsentation. Die Sonderpreisjury vergibt in diesem Jahr die Sonderpreise in der Kategorie Illustration, ausgezeichnet wird ein "Gesamtwerk" sowie ein "Neues Talent" unter den deutschen Illustratorinnen und Illustratoren. Eine Teilnahme ist nur per vorheriger Einladung und Anmeldung möglich.

 

Der Veranstaltungskalender und das Bühnenprogramm werden täglich erweitert. Weitere Veranstaltungen und nützliche Hinweise finden Sie unter:

https://www.buchmesse.de/highlights/frankfurt-kids

 


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3