"Die Liebe macht blind!" sagt man.
Aber die zum Kino öffnet die Augen!"

 

Filmpublizist, Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen über Medienpädagogik, Medienpolitik und Film. Schwerpunkte: Kinder- und Jugendfilm und Genre-Kino.

Ab 1970 Aufbau und Leitung des Filmforum (Kommunales Kino) Duisburg bis zur Ersten Duisburger Filmwoche. 1977 bis 1979 Mitarbeiter bei Atlas Film+AV in Duisburg. 1980 und 1981 Referent für Freizeitpolitik bei der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg. Von 1982 bis 2007 Leiter des Kinder- und Jugendfilmzentrums in Deutschland.

Filmdozent und Lehraufträge für Ästhetik und Kommunikation an der Fachhochschule Münster, der Universität Bielefeld (Fachbereich Pädagogik), der TU Dresden (Fakultät für Erziehungswissenschaften) und der Hamburg Media School. Seit dem Wintersemester 2010/11 Lehrbeauftragter der Universität Duisburg-Essen (Literaturwissenschaften / Literaturdidaktik).

Gründungsmitglied Bundesverband kommunale Filmarbeit e.V., Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V., Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. und Freunde des Deutschen Filmmuseums Frankfurt am Main e.V.

Mitglied im Verband der deutschen Filmkritik (VDFK) und bei den Freunden des Filmforum Duisburg e.V. Mitarbeit in verschiedenen Gremien u.a. Drama Department des Beauftragten für Kultur und Medien (BKM).

Beiträge auf KinderundJugendmedien.de

Geschichte des Kinder- und Jugendfilms

Sonstiges

Newsletter


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5