Der Verlag und seine Geschichte

Im Januar 2010 fiel der Startschuss für Planet Girl, den Verlag für Mädchen und junge Frauen. Planet Girl ist ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, das schon seit Jahren mit großer Begeisterung Bücher für diese Zielgruppe veröffentlicht. Was begann mit der überaus erfolgreichen Reihe Freche Mädchen – freche Bücher, in der Bestsellerautorinnen wie Bianka Minte-König und Hortense Ullrich schreiben (über 10 Millionen verkaufte Exemplare im deutschsprachigen Raum), wird heute weitergeführt mit Reihen wie Die Zaubermädchen, Der magische Garten und Elena – Ein Leben für Pferde.

Planet Girl versteht sich als Zielgruppenverlag und orientiert sich in der Programmentwicklung und im Marketing direkt an den Lebenswelten der Leserinnen. Dies spiegelt sich auch im Verlagsslogan: Planet Girl – Meine Welt voller Bücher.

Programm

Mädchen und junge Frauen sind Leseratten und neugierig sowie offen für viele Themen. Bei Planet Girl finden sie gute Unterhaltung; romantisch, frech, humorvoll oder spannend. Ein Thema, das Planet Girl im Kinderbuch sehr am Herzen liegt, sind selbstbewusste, starke Mädchen.

Besonderen Wert legt Planet Girl darauf, zusammen mit deutschsprachigen Originalautoren und -autorinnen sowie Illustratoren und Illustratorinnen neuartige Bücher zu entwickeln, die genau den Geschmack der Leserinnen treffen.

Autoren und Illustratoren

Neben Bestsellerautorinnen wie Nele Neuhaus und Gaby Hauptmann, Bianka Minte-König und Hortense Ullrich bereichern dabei auch zunehmend neue deutsche Autorinnen wie Janine Wilk, Tatjana Geßler und Sabine Bohlmann sowie Lizenztitel aus dem Ausland die Welt von Planet Girl.


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3