alt
alt

Der Baumhaus Verlag wurde 1986 gegründet und im Jahre 1996 vom heutigen Verleger Bodo Horn-Rumold übernommen. Seit 2008 gehört Baumhaus zum Bastei Lübbe Verlag mit Sitz in Köln. Baumhaus hat den Anspruch, Bilderbücher, Kinderbücher und Erstleser-Bücher unter dem Label "Gutes für Kinder®" sowie Jugendbücher und All Age-Romane, Tonträger, Hörspiele und Merchandising-Produkte zu Buch-Themen oder Filmproduktionen zu veröffentlichen. Im Frühjahr 2011 wurde zudem Baumhaus Taschenbuch ins Leben gerufen.

Mit der Serie "Lauras Stern" von Klaus Baumgart konnte Baumhaus seinen bisher größten internationalen Erfolg feiern. Die Bücher sind seit 1996 in mehr als 30 Ländern in einer Gesamtauflage von über 4 Millionen Exemplaren erschienen. Die Kinderromanserie Die wilden Fußballkerle von Joachim Masannek ist mit rund 12 Millionen verkauften Produkten ein weiterer großer Erfolg von Baumhaus. Absolute Bestseller bei Baumhaus sind Gregs Tagebücher von Jeff Kinney. Erfolgreich sind auch das multimediale "Cathy's Book"-Buchprojekt von Jordan Weisman und Sean Stewart und Keinohrhase und Zweiohrküken von Til Schweiger und Klaus Baumgart.

Newsletter


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5