Übersetzungen und Adaptionen von Comics / The Translation and Adaptation of Comics

Die Tagung "Übersetzungen und Adaptionen von Comics" findet vom 31. Oktober bis zum 02. November 2014 an der Universität Hildesheim statt. Die die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.

Tagungsprogramm

Freitag, 31.10.14 

  • 13:00-14:15 (Aula, L 131, Bühler-Campus)
    Begrüßung: Prof. Dr. Nathalie Mälzer
    Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Klaus Kaindl: Von den Rändern ins Zentrum oder: was kann die Übersetzungswissenschaft von Comics lernen?

 1. Comicspezifische Probleme der Übersetzung

  • 14:30-16:00 (Aula)
    Prof. Dr. Nathalie Mälzer: Taxonomien von Bild-Text-Beziehungen im Comic Susanne Pauer: Die Übersetzung von Onomatopöien im Comic
    Moderation: Dr. Sylvia Jaki
  • 16:00-16:30 Kaffeepause

2. Rezeption von Comics

  • 16:30-18:45 (Raum L068)
    Dr. Esther Torres-Simón, David Orrego-Carmona: Reading Comics, reading cultures?
    Martin de la Iglesia: Akira im Westen
    Prof. Dr. Carsten Sinner, Beatriz Morales Tejada:  Translatologische Rezeptionsstudien als Grundlage der Bestimmung gelungener Übersetzungen. Das Beispiel des argentinischen Comics Mafalda
    Moderation: Prof. Dr. Annette Sabban

3. Reflexionen zur Praxis

  • 16:30-18:45 (Raum L067)
    Christopher Bünte: Aktuelle Verlagstendenzen Dr. Björn Laser, Michael Groenewald: Jimmy Corrigans Fliege: Über das Übersetzen von Bildern Érico Gonçalves de Assis: The letterer as a translator in comics translation
    Moderation: Prof. Dr. Nathalie Mälzer

Samstag, 1.11.14

4. Narratologische Ansätze

  • 09:00-11:15 (Aula)
    Dr. Thomas Wörtche: Narratologische Aspekte bei den Adaptionen von Jean-Patrick Manchettes Comics Dr. Jean-Pierre Palmier: Strukturverwandte. Zur Adaptierbarkeit von Erzählungen in Literatur, Comic und Film Dr. Steffen Richter: Bildtext-Vertextung Comics und Techniken des Comic-Erzählens in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur: Christian Kracht und Thomas von Steinaecker
    Moderation: Prof. Dr. Nathalie Mälzer
  • 11:15-11:45 Kaffeepause
  • 11:45-13:00 (Raum LN 003)
    Postersession von Studierenden des Masterstudiengangs "Medientext und Medienübersetzung"
  • 13:00-14:00 Mittagspause

5. Transmediale Adaptionen I 

  • 14:00-16:15 (Raum L068)
    Mathias Bremgartner: Comics im Theater. Die Bühnenadaption des Manga Barfuß durch Hiroshima Dr. Maximilian Gröne: Dante als Comic und Videogame Dr. Rolf Lohse: Mediale Adaptionen von Joan Sfars Le chat du Rabbin
    Moderation: Prof. Dr. Stefanie Diekmann 

6. Literaturadaptionen 

  • 14:00-16:15 (Raum L067)
    Dr. Andreas Stuhlmann, Sebastian Bartosch: Auf der Spur des weißen Kaninchens: Der Comic als Medium von Adaptation -- Adaptation als Übersetzung Dr. Daniel Stein: Trans-Scribing Melville, or Moby-Dick as Comic Book Dr. Florian Trabert: "Das Leben als Nachahmung von Flauberts Meisterwerk". Posy Simmonds' Literaturcomic Gemma Bovery als Translation von Madame Bovary
    Moderation: Dr. Steffen Richter 
  • 16:15-16:45 Kaffeepause

7. Transmediale Adaptionen II 

  • 16:45-18:15 (Aula)
    Janwillem Dubil: Intermediale und interlinguale Übersetzung des Superheldencomics am Beispiel der englischen Fernsehserie Misfits Dr. Rike Bolte: Glückt die Überfahrt trunkener Schiffe in den Comic? Zur transgenerischen Übersetzung von Lyrik in die Neunte Kunst: Arthur Rimbaud
    Moderation: Prof. Dr. Nathalie Mälzer 

Sonntag, 2.11.14

8. Comicübersetzen -- Reflexionen zur Praxis (öffentlicher Vortrag)

  • 09:00-10:30 (Aula)
    45 Minuten Vortrag und 45 Minuten Diskussion/Fragen Gudrun Penndorf: "Die spinnen die Römer!" Wie Asterix und Obelix die deutsche Sprache eroberten
  • 10:30-11:00 Kaffeepause

9. Einzelaspekte als Übersetzungsproblem im Comic  I

  • 11:00-13:15 (Raum L067)
    Caterina Bosco: Translation, Pseudotranslation and Adaptation of the Disney Comics into Italian Elena Voellmer: "Vell, Dot did it!" Übersetzungen und Adaptionen von Katzenjammer Kids in Deutsch und Spanisch Dr. Hasuria Che Omar, Haslina Haroon, Hanim Hafiza Mohd. Hanif (noch nicht endgültig bestätigt): The adaptation of cultural taboos in Crayon Shin-Chan comics into graphic comics and television's cartoon in the Malaysian context
    Moderation: Prof. Dr. Nathalie Mälzer

10. Sachcomics

  • 11:00-13:15 (Raum L068)
    Prof. Dr. Heike Jüngst: Sachcomics übersetzen Prof. Dr. Annette Sabban: Vom wissenschaftlichen Gutachten zum Sachcomic: Strategien der Popularisierung und der Adaptation in Die Große Transformation. Klima: Kriegen wir die Kurve?
    Prof. Dr. Jenny Brumme, Clàudia Esteruelas: From Graphic Novel to Screen. Dialogue Settings in Different Contexts.
    Moderation: Dr. Sylvia Jaki
  • 13:15-14:15 Mittagspause

11. Einzelaspekte als Übersetzungsproblem im Comic  II

  • 14:15-15:45 (Aula)
    Dr. Frank Paulikat: Votre hardiesse me chaut, Messire Aymar! - archaisierende Sprache in historischen Comics
    Dr. Sylvia Jaki: Zur Übersetzung von Humor in Comics. Humortheoretische Überlegungen und deren Implikationen für die Praxis
    Moderation: Prof Dr. Annette Sabban
  • 15:45-16:00 (Aula): Zusammenfassung der Tagung durch Maria Wünsche und Philipp Hammer 

Kontakt: Prof. Dr. Nathalie Mälzer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.uni-hildesheim.de/comictagung

Newsletter