altQuelle: doxs!

doxs! ist die junge Sektion der Duisburger Filmwoche, dem Festival des deutschsprachigen Dokumentarfilms. Hier werden nicht nur Filme gezeigt. Es wird diskutiert, reflektiert und argumentiert. Diese spezielle Tradition des Sehens und Sprechens über dokumentarischen Film öffnet doxs! für Kinder und Jugendliche.

Das Festivalprogramm doxs! kino ist das bundesweit älteste und bedeutendste Dokumentarfilmfestival für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen und Schultypen. Es findet jedes Jahr im Rahmen der Duisburger Filmwoche statt und präsentiert eine Auswahl von aktuellen deutschen und internationalen Dokumentarfilmen. doxs! kino will vor allem eines: den Lebensnerv der jungen Zuschauer treffen. Mit Themen, die nah dran sind an ihnen und der Gesellschaft, in der sie leben. Und mit Erzählformen, die etwas Neues ausprobieren und anders sein dürfen als vieles, was man aus dem Fernsehen kennt. So bekommen die Kinder und Jugendlichen einen Eindruck von den künstlerischen Prozessen, die hinter einem Dokumentarfilmprojekt stecken.

Der Wirkungskreis von doxs! ist nicht auf einen einzigen Ort beschränkt. Das ganze Jahr reist doxs! on tour mit seinen Dokumentarfilmprogrammen durch Deutschland und das Ausland. Zur langjährigen Zusammenarbeit mit Festivals und Institutionen kamen mit der Zeit regelmäßige Gastspiele in Kinos und Ausstellungsräumen. Als dokumentarischer Botschafter war doxs! bereits in vielen Städten Europas (u.a. Reykjavik, London, Wien, Lille, Perm) zu Gast und hat auch bundesweit von Hamburg über Berlin bis Frankfurt und München Kinder und Jugendliche mit dem doxs!-Programm bekannt gemacht.

Da die Film- und Kinokultur sich dauernd verändert, entwickelt doxs! im Bereich Kinderdokumentarfilm und Filmvermittlung laufend Modellprojekte, die mit den Veränderungen Schritt halten und selbst neue Wege gehen. 2006 entwickelte doxs! beispielsweise mit dem Goethe-Institut das europäische Kinderdokumentarfilmpaket Junge Helden. 2008 wurde zusammen mit der dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW (dfi) dok you ins Leben gerufen, ein Wettbewerb für Kinderdokumentarfilme, bei dem sechs Filmemacher mit Mitteln der Filmstiftung NRW, des BKM, des Kuratorium junger deutscher Filme und in Kooperation mit dem WDR Kinderdokumentarfilme ohne die üblichen Formatvorgaben produzieren konnten. Auch die medienpädagogische Internetplattform dok'mal von Planet Schule (WDR) hat doxs! begleitet.

In enger Zusammenarbeit mit dem RuhrForum Filmbildung, einer RUHR.2010 Initiative der Filmfestivals im Ruhrgebiet, entwickelt doxs! künstlerische Bildungsprojekte für Film. Ziel ist es, mit Partnern aus dem Universitätsbereich, aus der Kunst und der Medienpädagogik, über die Gegenwart und Zukunft der Film- und Medienbildung nachzudenken und gemeinsam neue Modelle zu entwerfen.

Welche gesellschaftspolitische Bedeutung die dokumentarische Filmkultur hat, macht doxs! gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) seit 2011 mit einem neuen, europaweit einzigartigem Filmpreis deutlich: Die GROSSE KLAPPE würdigt Produktionen, die in besonderem Maße die ästhetische und politische Auseinandersetzung mit Dokumentarfilm fördern. Der von einer Jugendjury ausgewählte Preisträger-Film wird anschließend an Schulen eine medienpädagogische Auswertung erfahren.

doxs! schule
steht für eine gezielte Förderung der qualitativen Medien- und Filmbildung – und präsentiert und diskutiert Dokumentarfilm im Klassenzimmer. Mit unterschiedlichen medienpädagogischen und medienpraktischen Projekten ist doxs! seit 2005 ganzjährig an Schulen in Duisburg und dem benachbarten Ruhrgebiet aktiv, von der Grundschule bis zum Gymnasium. Die einzelnen Projekte variieren je nach Alter der Schüler, Schultyp und Projektart und werden individuell mit der Schule abgesprochen. In allen doxs! schule-Projekten bildet jedoch das Sehen und Deuten von Bildern die Grundlage für die medienpädagogische Arbeit – mit Bildern Bilder lesen lernen.

Anmelden

Newsletter


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3