In Kooperation mit dem Kommunikationsforum (KoFo) lädt der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur e.V. ein zur Lesung mit der preisgekrönten deutsch-griechischen Autorin Eleni Torossi aus ihrem neuen Roman "Als ich dir zeigte, wie die Welt klingt". 

Die Lesung findet am 09. Dezember 2015 (19-21 Uhr) im Internat für Hörgeschädigte (Curtiusstr. 4, Essen) statt und wird begleitet von Gebärdendolmetschern. Sie richtet sich an Leser ab 14 Jahre und Menschen, die Interesse haben 

  • an  literarischen Romanbiografien
  • an der griechischen Kultur und Geschichte sowie dem – humorvoll-pointiert vermittelten – "Culture Clash" Griechenland-Deutschland
  • die sich mit einer ganz besonderen, vielschichtigen Mutter-Tochter-Beziehung auseinandersetzen wollen (Wie verständigt sich ein Kind mit seiner ertaubten Mutter?)
  • und an alle Literaturfreunde, die Eleni Torossi von früheren Lesungen in Essen kennen und schätzen.

"Eleni Torossi ist eine leidenschaftliche Geschichtenerzählerin. Es ist beeindruckend, wie subtil sie Städte, Sprachen und Figuren ineinander flicht." (Petros Markaris)

Der Eintritt zur Lesung ist frei, Spenden sind erwünscht.

Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze wird um eine frühzeitige Reservierung unter Tel. 773210 bis Mittwoch, 25.11.15 gebeten.

Einen Verlagsflyer zu Eleni Torossis Buch können Sie hier herunterladen.

 


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1