[01.03.2017]

Ab dem 01.03.2017 können AbonnentInnen "1000 und 1 Buch. Das Magazin für Kinder- und Jugendliteratur" auch auf digitalen Medien lesen!

Mit Hilfe der Volltextsuche lässt sich nun schnell nachschlagen, ob bestimmte AutorInnen oder Buchtitel im Heft vorkommen oder nach Altersangaben im Besprechungsteil suchen.

Auf der neuen Webseite www.1001buch.at finden Sie alle Informationen rund um das Magazin. Bei Interesse kann das Abo hier bestellt werden.

Über das Magazin: 

Gegründet 1985, ist "1001 Buch" seit 1999 am Institut für Jugendliteratur beheimatet. Das Quartalsmagazin richtet sich an alle Leserinnen und Leser, die an Literatur für ein junges Publikum interessiert sind. In Beiträgen, Essays, Interviews und Porträts wird über Text und Illustration, AutorInnen und IllustratorInnen, Genres und Motive, Traditionen und aktuelle Trends erzählt. 

[Quelle: Newsletter Institut für Jugendliteratur und Webauftritt 1001 Buch]


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3