[31.08.2017]

Die Nominierungen 2017 für den Serafina Nachwuchspreis-Illustration stehen fest: Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. benennt in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse, dem Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel und der Animationssoftware TigerCreate die sechs Nominierten. Die Preisträgerin/ der Preisträger wird auf der Frankfurter Buchmesse am 11. Oktober 2017 ab 16:30 Uhr bekanntgegeben.

Folgende Illustratoren und Illustratorinnen wurden 2017 von der Jury ausgewählt: 

Mareike Engelke mit Mareike Engelke, Annette Feldmann
Vor den 7 Bergen. Davon, wie Schneewittchens Enkel in die Berge wollen und alles schiefgeht
Mannheim: Kunstanstifter 2017. 36 S., 22 EUR.
ISBN 978-3-94279-548-7.

Ferdinand Lutz mit Ferdinand Lutz
Q-R-T: Flummi allein zu Haus
Berlin: Reprodukt 2016. 112 S., 18 EUR.
ISBN 978-3-95640-110-7.

Catherine Kuhlmann mit Catherine Kuhlmann
Der Club der Mutigen
Münster: Bohem Press 2017. 44 S., 14,95 EUR.
ISBN 978-3-95939-050-7.

Lukas Kummer mit Alexander Hogh, Lukas Kummer
Gotteskrieger. Eine wahre Geschichte aus der Zeit der Reformation
Köln: TintenTrinker Verlag 2017. 160 S., 20 EUR.
ISBN 978-3-946401-08-7.

Lena Schall mit Italo Calvino, Lena Schall
Das schwarze Schaf
München: Mixtvision 2017. 32 S., 19,90 EUR.
ISBN 978-3-95854-101-6.

Mirjam Zels mit Mirjam Zels
Fast wie Freunde
Mannheim: Kunstanstifter 2017. 44 S., 22 EUR.
ISBN 978-3-942795-51-7.

Der Preis, gestiftet von der Mediengruppe Pressedruck in Augsburg und der Porzellan Manufaktur Nymphenburg (Porzellanfigur Giraffe "Serafina"), ist mit 2.500,- € dotiert.

[Quelle: Pressemitteilung]


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31