[22.11.2017]

Mit der Ausstellung "Phantasiewelten aus dem Düsseldorfer Marionetten-Theater" sind die Düsseldorfer Marionetten bis zum 09. Januar 2018 in der Altstadt-Filiale der Stadtsparkasse Düsseldorf in der Bolkerstraße 17 zu Gast.

Geister, Drachen und charaktervolle Menschengestalten – in ungewohntem Umfeld kann man die von Anton Bachleitner holzgeschnitzten Charakterköpfe in ihren aufwändigen Kostümen einmal in Ruhe und aus nächster Nähe betrachten: Hier stehen Tamino und Pamina aus der Zauberflöte im Palmenhain neben dem Spinnennetz der Riesenspinne Angramain, in dem sich Glücksdrache Fuchur (aus der Unendlichen Geschichte) verfangen hat. Fast wie zu Hause fühlen sich zwei graue Herren mit Tresor aus der Zeitsparkasse (aus Momo). Der aus den Wellen auftauchende Meereskönig Lormoral (aus Jim Knopf und die Wilde 13) beeindruckt schon allein durch seine Größe.

Auch Fans des Marionetten-Theaters mögen noch die eine oder andere ihnen unbekannte Figur entdecken wie z. B. den selten zu sehenden Geigenseppel im gold-schwarzen Schlossfenster-Bühnenbild aus Wilhelm Busch und die Folgen der Musik. Auch Figuren aus Der Golem, Ein Sommernachtstraum und Die Entführung aus dem Serail sind zu entdecken. Drei Waldgeister aus der ältesten Inszenierung Fantasius Pan (von 1981) begrüßen – frei im Raum schwebend – die Besucher.

Für Theaterleiter Anton Bachleitner ist die kleine Ausstellung in der Stadtsparkasse eine Chance, neue Freunde für das Marionetten-Theater zu gewinnen: "Die Ausstellung in der Sparkasse hilft uns, auf das Marionetten-Theater aufmerksam zu machen. Und unsere Figuren sind einfach die beste Werbung für das Theater!"

Und wer die Marionetten in der Sparkasse gesehen hat, findet dann vielleicht auch den nur 500 Meter langen Weg aus der Bolkerstraße ins Düsseldorfer Marionetten-Theater in der Bilker Straße…

Ausstellung "Phantasiewelten aus dem Düsseldorfer Marionetten-Theater",

Stadtsparkasse Düsseldorf, Filiale Altstadt, Bolkerstraße 17,
geöffnet bis Dienstag, 9. Januar 2018:
montags, 9-13 Uhr und 14-17 Uhr
dienstags, 9-13 Uhr und 14-18 Uhr
mittwochs, 9-13 Uhr und 14-17 Uhr
donnerstags, 9-13 Uhr und 14-18 Uhr
freitags, 9-13 Uhr
(außer an den Feiertagen)

[Quelle: Pressemitteilung]


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3