[03.09.2019]

Das Jahr 2019 markiert nicht nur den 90-jährigen Geburtstag von Michael Ende, sondern auch das 40jährige Jubiläum der ersten Ausgabe seiner unendlichen Geschichte. Illustriert wird die anlässlich des Jubiläums herausgegebene Neuausgabe von Sebastian Meschenmoser. Das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur Lesart widmet der Unendlichen Geschichte vom 07.09. bis zum 12.11.2019 eine Ausstellung. 

Die LesArt-Ausstellung präsentiert 50 Ölgemälde, Zeichnungen und unveröffentlichte Originale des Berliner Künstlers, Sebastian Meschenmoser, sowie die Originalzeichungen der 1979 erschienenen Erstausgabe von Roswitha Quadflieg. Im Rahmen eines umfangreichen Veranstaltungsprogramms lädt LesArt Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu phantastischen Entdeckungen ein. 

LesArt ist ein europaweit einzigartiges Literaturhaus für Kinder und Jugendliche und gehört zu den fünf öffentlich geförderten Literaturhäusern Berlins. Ob Lesenacht oder Literarischer Spaziergang, Ausstellungsführung, Lyrikwerkstatt oder Familiennachmittag – Kinder, Jugendliche und Erwachsene entdecken Bücher und Bilder, Medien und Materialien, Sprache und Spiele. Und das ca. 300-mal pro Jahr – im LesArt-Haus und an anderen Orten.

Kindervernissage in Anwesenheit der beiden Künstler und Künstlerinnen:  7.9.2019, 15 Uhr

[Quelle: Webseite Lesart]


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1