Im August erscheint das neue Heft der Zeitschrift kjl&m (3/2012), das dem Thema "Kein Ort. Niemals? Endzeitstimmung und Dystopie als Themen der Kinder- und Jugendliteratur" gewidmet ist.

altQuelle: kopaed.de

Endzeitszenarien und Dystopien sorgen seit einigen Jahren für düstere Stimmung in Kinder- und Jugendromanen bzw. -filmen. Haben wir es hierbei etwa mit einer neuen Gattung zu tun? Oder werden lediglich alte Themen, Motive und Inhalte in neuer Gestalt aufgegriffen? Auf welche Vorläufer nehmen die Romane und Filme Bezug?

In der neuen Ausgabe der kjl&m widmen sich renomierte Kinder- und Jugendmedienforschung dem Phänomen der dystopischen KJL, das in den Beiträgen von verschiedenen Seiten beleuchtet wird.

Bestellen können Sie das Heft hier.


Inhaltsverzeichnis und Editorial der Ausgabe


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5