26. November 2012, Landtag NRW, Düsseldorf

Am 26. November dreht sich im Düsseldorfer Landtag alles um das Thema Medienkompetenz. Schüler(innen), Bürger(innen) und andere Interessierte haben die Möglichkeit, sich bei verschiedenen Mitmachaktionen, Kurzfilmen oder Diskussionen über die Medienkompetenzförderung in Nordrhein-Westfalen zu informieren.

Der Begriff der Medienkompetenz ist in aller Munde: Smartphones, soziale Netzwerke und andere neue Medientechniken sind allgegenwärtig und machen ein medienkompetentes Handeln im Alltag unabdingbar. Damit eröffnen sich für die jeweiligen Mediennutzer auch eine Reihe neuer  Fragen, z. B. wie es um den Datenschutz oder die politische Teilhabe im Netz bestellt ist.

In Nordrhein-Westfalen arbeitet eine Vielzahl von Institutionen und Projekten daran, Medienkompetenzen zu vermitteln und zu fördern, um jeden Bürger für den sicheren Umgang in der Medienwelt anzuleiten. Dieses breite Spektrum soll auf dem Tag der Medienkompetenz 2012 im Düsseldorfer Landtag vorgestellt werden. In einem gemeinsamen Dialog zwischen Bürger(inne)n, Politiker(inne)n und Medienpädagog(inne)n sollen Antworten auf die Frage gefunden werden, was "vertrauen", "teilhaben" und "lernen" in der digitalen Medienwelt bedeuten.

alt

Neben einem bunten Bühnenprogramm erwarten den medieninteressierten Besucher eine Ausstellung von Medienkompetenzprojekten mit Spiel- und Interaktionsmöglichkeiten, ein Kurzfilmprogramm rund um das Thema Medienkompetenz, interessante Debatten, in denen Experten zu medienrelevanten Themen Position beziehen und sich den Fragen der Bürger(inne)n stellen, sowie ein abschließendes Plenum, in dem gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Zukunftsperspektiven diskutiert werden sollen.

Dem Aktionstag 2012 ging ein mehrwöchiges Projekt voran, bei dem Abgeordnete des Landtags Einrichtungen in ihrem Wahlkreis besuchten, welche sich im Bereich der Medienkompetenzförderung besonders hervorgetan haben.

Veranstaltet wird der Tag der Medienkompetenz 2012 vom Landtag und der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen. Mit der Durchführung wurde das Grimme-Institut von der Ministerin für Bundesangelgenheuten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen beauftragt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, aber eine Anmeldung bis zum 19. November 2012 ist erforderlich.

Informationen zum Programm, zur Anmeldung und alles weitere zum Tag der Medienkompetenz 2012 finden Sie hier.

Das Einfaltungsblatt zum Tag der Medienkompetenz 2012 können Sie hier lesen.


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30