[17.11.2020]

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat für den Monat November 2020 drei Titel in den Kategorien Klima-, Umwelt- und Naturbuchtipp ausgewählt: Poetry for Future, Wo kommt unser Essen her? und Das wahre Leben der Bauernhoftiere.

Klima-Buchtipp

  • Samuel J. Kramer: Poetry for Future
    Berlin: Satyr 2020.
    192 Seiten. 16,00 Euro. Ab 13 Jahren.
    ISBN 978-3-947106-60-8

Die Poetry-Slam- und Lyrik-Szene meldet sich zu Wort und setzt sich mit Klimawandel und Nachhaltigkeit auseinander. Eindringlich, poetisch, frech wechseln sich dystopische Szenarien und optimistische Visionen ab. Die Zukunft wird neu gedacht!

Umwelt-Buchtipp

  • Julia Dürr: Wo kommt unser Essen her?
    Weinheim: Beltz & Gelberg 2020.
    40 Seiten. 14,95 Euro. Ab 6 Jahren.
    ISBN 978-3-407-75816-3

Erwachsene und Kinder an einem Tisch sitzend und essend: Mit diesem Bild beginnt das informative, beeindruckende und ehrliche Bilderbuch und zeigt, wo unser Essen herkommt. Jede Seite regt zum Nachdenken an. Großartig!

Natur-Buchtipp

  • Lena Zeise: Das wahre Leben der Bauernhoftiere
    Leipzig: Klett Kinderbuch 2020.
    37 Seiten. 16,00 Euro. Ab 8 Jahren.
    ISBN 978-3-95470-240-4

Realitätsnahe Illustrationen und kurze Texte informieren über das Leben von Tieren. Massentierhaltung wird ebenso wenig ausgeklammert wie das Leben auf kleinen Bio-Höfen. Ein wichtiges Buch, das nicht schockieren will, aber die Konsumgesellschaft hinterfragt!

[Quelle: Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.]


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2