Drucken

John Greens berührender Jugendroman "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist ein absoluter Publikumsliebling: Beim lovelybooks "Leserpreis – die besten Bücher 2012" konnte er gleich zwei Kategorien für sich entscheiden. Die Hörbuchversion wurde von der Jury der hr2-Hörbuchbestenliste zum Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres gewählt.

alt
"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" erzählt die Geschichte einer Liebe, die von vornherein zum Scheitern verurteilt ist: Denn Hazel und Gus haben Krebs. Die beiden lernen sich in einer Selbsthilfegruppe kennen und versuchen gemeinsam, ihren Alltag trotz der Krankheit so gut wie möglich zu meistern. Obwohl John Green die negativen Seiten der Krankheit mit all den Enttäuschungen, Rückschlägen und damit verbundenen Schmerzen schonungslos aufzeigt, gibt es da auch immer wieder Hoffnungsschimmer, Träume und Wünsche, die trotz allem fortbestehen. Nicht zuletzt ist es die Liebe, die den Protagonisten dabei hilft, ihren Lebenswillen zu bewahren und sich der Krankheit entgegenzustellen.

Dieses außergewöhnliche Buch wurde nun gleich mehrfach ausgezeichnet: Die User von lovelybooks wählten Greens Jugendroman in den Kategorien "Allgemein" und "Kinder- und Jugendbuch" zum beliebtesten Buch 2012. In den 10 Kategorien kamen insgesamt 35000 Stimmen zusammen. Alle Informationen zum lovelybooks Leserpreis finden Sie hier.

Auch die Hörbuchversion von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" wurde mit einem Preis bedacht: Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste, die jeden Monat besonders zu empfehlende Hörbücher vorstellt, zeichnete die von Anna Maria Mühe eingesprochene Hörbuchversion als "Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2012" aus. Dort heißt es: "Anna Maria Mühe liest diesen tiefgründig und zugleich humorvollen Text mit viel Empathie und Natürlichkeit." Hier finden Sie die Hörbuch-Jahresbestenliste des hr2.