Über 150 begeisterte Bibliothekare, Buchhändler und Pädagogen erprobten in diesem Jahr in Hannover, Mülheim an der Ruhr und Dresden im Rahmen eintägiger Praxisseminare kreative Vermittlungsmethoden zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2013.


Die Praxiskonzepte dazu stehen nun auf der Homepage des Arbeitskreises für Jugendliteratur zum Download bereit. Sie bieten vielfältige und leicht umzusetzende Anregungen, um Kinder und Jugendliche für den ausgezeichneten Lesestoff zu begeistern.

Die Praxisseminare zu den nominierten Titeln des Deutschen Jugendliteraturpreises 2014 finden erneut in Mülheim an der Ruhr (12. Juni 2014), Dresden (Juni 2014) und Hannover (2. Juli 2014) statt. Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung stehen ab Dezember 2013 auf der AKJ-Homepage online.

Der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. veranstaltet seit 2008 bundesweit eintägige Praxisseminare unter dem Titel "Preisverdächtig!".

Im Rahmen dieser Tagesseminare können Lehrer, Bibliothekare, Buchhändler, Erzieher und Pädagogen kreative Vermittlungsmethoden zu den aktuell nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihren Berufsalltag kennen lernen. Die Seminare bieten Workshops zu den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch und Jugendbuch an (Sachbücher sind altersentsprechens in die einzelnen Sparten integriert).

Hier gelangen Sie zum Download der Praxiskonzepte.


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1