Die Kinderbuchautorin Kate DiCamillo ist für die nächsten zwei Jahre Botschafterin für US-amerikanische Kinderliteratur. Ihre Aufgabe: Kinder und Jugendliche zum lebenslangen Lesen zu verführen. Die Library of Congress vergibt mit Unterstützung der Stiftung Every Child A Reader und dem Children’s Book Council die Auszeichnung. DiCamillios Aufgabe ist es, auf zahlreichen landesweiten Veranstaltungen für das Lesen, die Literatur und das lebenslange Lernen zu werben.

Kate DiCamillo wurde 1964 in Pittsburgh geboren und lebt als freie Autorin Minnesota. Mit ihren ersten beiden preisgekrönten Kinderbüchern "Winn-Dixie" und "Kentucky Star" erlangte sie internationale Bekanntheit. Ihr Debütroman "Winn-Dixie" stand wochenlang auf Platz 1 der New York Times Bestsellerliste. Der Roman war außerdem 2002 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Für "Despereaux - Von einem der auszog, das Fürchten zu verlernen" wurde DiCamillo 2004 mit der Newbery Medal geehrt, einem der renommiertesten Kinderbuchpreise der USA. 2005 wurde auch dieses Buch für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Ihre Bücher erscheinen in deutscher Übersetzung u.a. bei dtv.

Die Verlage Penguin-Random House, Scholastic, Houghton Mifflin Harcourt, HarperCollins und Candlewick Press und die Lois Lenski Covey Foundation unterstützen die Auszeichnung.

 

(Quelle: Boersenblatt.net)


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6