Ifak - Institut für angewandte Kindermedienforschung

Quelle: Medienmami

Das Institut für angewandte Kindermedienforschung (IfaK) realisiert seine wissenschaftliche Arbeit im Rahmen des Instituts für Angewandte Forschung der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM). 

Beschäftigungsgegenstand sind die für Kinder und Jugendliche produzierten und von ihnen genutzten Medien sowie medienpädagogische Konzepte. Es werden je nach Projekt und Kooperationspartner Schwerpunkte gesetzt.

Das IfaK möchte in erster Linie den Zielgruppen Pädagogen/innen, Erzieher/innen, Bibliothekare/innen und Eltern Informationen über das Medienverhalten der Kinder und deren bevorzugte Mediengenres geben.

Serviceleistungen des IfaK:

  • Medientipps zu Hörspielen, Musik-CDs und Zeitschriften für Kinder- und Jugendliche
  • Qualitätskriterien und handlungsorientierte Konzepte zur Medienpädagogik und Leseförderung
  • Giraffe Online - Die Online-Zeitschrift für Kinder- und Jugendbibliothekare/innen
  • Linksammlung und Wegweiser durch den Internetdschungel mit Tipps für Kinder für das Surfen im Netz
  • Fortbildungsveranstaltungen und Informationen zu den Veranstaltungsreihen IfaK-(Crash)Kurs und Ganz Ohr!
  • Beratung bei weiteren Fragen

Newsletter