Drucken

[22.02.2017]

In diesem Jahr feiert die Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (GKJF) ihr dreißigjähriges Bestehen – eine Erfolgsgeschichte, die zur Retrospektive wie zur Standortbestimmung Anlass gibt.

Veranstaltet wird die Tagung in Zusammenarbeit mit der Goethe-Universität (Institut für Jugendbuchforschung), der PH Ludwigsburg (Zentrum für Literaturdidaktik Kinder Jugend Medien) sowie der Universität Zürich (ISEK – Populäre Kulturen).

Termin:

Ort:

Anmeldung bis spätestens 01. April 2017. Das Anmeldeformular erhalten Sie hier

Das vollständige Programm zum Download finden Sie hier

 

[Quelle: Ankündigung]