Im August ziehen die meisten die Meisten den Sonnenuntergang am See oder Meer zwar abgedunkelten Kinosälen vor – dennoch gibt es auch in diesem Monat wieder ein paar schöne Filme für Kinder und Jugendliche. Unsere Monatsvorschau für den Kinomonat August.

 

Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen
Kinostart: 20.08.2015, FSK 0

Die Fortsetzung des Kinder-Animationsfilm Der Kleine Rabe Socke – Gemeinsam bin ich stark! aus dem Jahr 2012 kommt diesen August in die Kinos. Der kleine Rabe Socke – Das große Rennen entführt große und kleine Kinobesucher in das schöne Wäldchen, in dem Mutter Dachs und die anderen Tiere leben. Der kleine Rabe ist ein wenig unvorsichtig und daran schuld, dass die wichtigen Wintervorräte in den Bach fallen. Also muss eine Lösung her, die der kleine Tollpatsch in einem Autorennen sieht, das er gewinnen muss, um die Siegerprämie zu ergattern.

 

Coconut Hero
Kinostart: 13.08.2015, FSK 12

Mike Tyson steckt mitten in der Pubertät und hat sein Leben satt. Er lebt mit seiner alleinerziehenden Mutter in einer kleinen Stadt, wird in der Schule gehänselt und hat keine Aussicht auf bessere Zeiten. So beschließt Mike, Selbstmord zu begehen. Er schreibt seine eigene Traueranzeige und erschießt sich. Doch er wacht wieder im Krankenhaus auf, da etwas schief gelaufen ist. Zugleich erhält Mike aber eine für ihn erfreuliche Nachricht. Die Ärzte finden in seinem Kopf einen Tumor, der sofort operiert werden muss. Mike jedoch weigert sich und nimmt sich die Zeit, um sich ausführlich auf seinen Tod vorzubereiten. Als er jedoch Miranda kennenlernt und somit auch eine andere Perspektive des Lebens  und ungeahnte Gefühle in ihm aufkommen, verändert sich auch seine Sichtweise. Dieses fesselnde Drama war Teil des diesjährigen Münchener Filmfests.

 

Barbie - Eine Prinzessin im Rockstar Camp
Kinostart: 15.08.2015, FSK 0

Für Barbie-Fans ist diesen Monat auch etwas dabei. In diesem Animationsfilm gelangen Prinzessin Courtney und Rocksängerin Erika durch eine Verwechslung in die Camps, die für den jeweils anderen bestimmt waren. Somit findet Erika im Königlichen-Camp heraus, wie sich eine richtige Prinzessin zu benehmen hat, während Courtney im Musik-Camp bei den anderen Rockstars etwas über Musik lernt. Kein Wunder, dass beide Mädchen diese Abwechslung zu ihrem Alltag genießen und ihre Camps nicht mehr tauschen möchten. Sie finden jedoch bald heraus, dass ihre Camps geschlossen werden sollen und versuchen gemeinsam, dagegen anzugehen.

 

Der Chor - Stimmen des Herzens
Kinostart: 27.08.2015, FSK 6

Stet ist 11 Jahre alt, ein Rebell und kann seine Aggressionen nicht kontrollieren. Seine Mutter ist alkoholkrank und mit ihm überfordert. Doch seine Schulleiterin entdeckt durch Zufall sein Gesangstalent  und so wird Stet auf der Elite-Musikschule "National Boychoir" aufgenommen. Kurz darauf verunglückt seine Mutter und Stet ist auf sich allein gestellt. Seinen Vater, der das Schulgeld zahlt, kennt er nicht. Seine Lehrer und vor allem der Chorleiter Carvelle (gespielt von Dustin Hoffman) zweifeln an Stets Talent, da er sich allen Hilfestellungen in den Weg stellt. Doch Carvelle gibt ihm eine letzte Chance, die Stet nutzt.


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3